Online-Training mit den Profis - Infos hier  
Slider

Aktueller Newsletter

NewsNews
Neues aus dem DEEN

Liebe Mitglieder,


wie geht es Euch da draußen? Seid Ihr gut ins neue Jahr gekommen? Wir hoffen, dass Ihr und Euren Lieben gesund und munter seid und den Mut nicht verliert. Ihr fehlt uns sehr!

Wir melden uns heute bei Euch, um Euch mit einem Update in Sachen DEEN 2021 zu versorgen. 

Wann die Umstände es wieder zulassen, dass wir unsere Türen wieder für Euch öffnen dürfen? Das ist leider nicht absehbar. Wir rechnen jedoch vorerst nicht mit einer Lockerung. Solange werden wir mit unserem Online-Angebot natürlich weitermachen! Wir stecken den Kopf nicht in den Sand – und je länger der Lockdown dauert, desto wichtiger wird es natürlich auch, dass wir andere Wege nutzen, um gemeinsam in Bewegung zu bleiben. 

Die letzten Wochen waren für die meisten von uns ziemlich hart. Stress, Frust, sorgenvolle Gedanken und natürlich der Bewegungsmangel – da nehmen die Nacken- und Rückenschmerzen zu, die körperliche und geistige Belastbarkeit lässt nach, das positive Körpergefühl verschwindet. 
Umso wichtiger, dass Ihr jetzt in Bewegung bleibt! Sport ist nachweislich eines der effektivsten Mittel, das Immunsystem zu stärken und die Glückshormone – trotz Winterschlafs – anzukurbeln. 
Also los! Wir sind da! Triff uns zum Training im Internet und tu Dir was Gutes. 

Was aber ist mit Euren Beiträgen? 
So viele von Euch waren bislang unglaublich loyal und haben das DEEN trotz der Schließung weiterhin unterstützt. Dafür nochmal ein riesengroßes DANKESCHÖN an jedeN EinzelneN von Euch! 
Wir möchten Eure Solidarität aber auch nicht überstrapazieren. Mittlerweile haben wir auch mehr Sicherheit darüber bekommen, dass uns zumindest ein Teil von den angekündigten staatlichen Hilfen zusteht. 
Seit dem 2. November 2020 ist das DEEN geschlossen. Wir werden jedem von Euch die Monate der Clubschließung als beitragsfreie Trainingszeit an das Ende der aktuellen  Laufzeit anhängen. Auf diese Art geht Euch kein Geld verloren. 
Eine andere Kompensationsmöglichkeit ist die Folgende: Wenn das DEEN wieder geöffnet ist, könnt Ihr Tages- oder Zehnerkarten im Wert der Beiträge erhalten, die Ihr während der Clubschließung weitergezahlt habt. So können Eure Freunde oder Familien unser Angebot nutzen. Und die Weihnachtsgeschenke für 2021 sind auch schon erledigt! 😉

Wie geht es weiter?

  • mit unseren Livestream-Kursen sind weiterhin täglich für Euch da – wagt einen Klick in den Kursraum, es ist wirklich unkompliziert! Unter „Training buchen“ auf unserer Website findet Ihr das  aktuelle Programm und den Link in den Kursraum
  • einen Teil unserer Kurse könnt Ihr auch on demand bei YouTube abrufen
  • auf unserer Website wird es in Kürze einen Shop geben, in dem es z.B. Zehnerkarten für die Zeit „danach“ zu kaufen gibt, man aber auch Online-Mitgliedschaften abschließen kann. Kennt Ihr jemanden, die/der gerade in dieser Zeit ganz dringend Bewegung braucht? Dann freuen wir uns, wenn Ihr das DEEN weiterempfehlt!
  • meldet Euch hier zahlreich für unser Morgengezwitscher an: Dreimal wöchentlich flattern dann kleine Trainingsideen und Inspirationen gegen den Lockdownblues in Euer Postfach und versüßen Euch den Tagesbeginn.
  • Ideen und Inspirationen für Euer Training zuhause oder draußen bekommt ihr ganz individuell: Einfach eine Mail an seidig@deen.de schreiben, mit Euren Wünschen und Schwerpunkten für das Programm, und dann geht es los!
  • in unserer Telefonzeit erreicht Ihr uns immer Montags von 9-12
  • gerne rufen wir Euch auch zurück: schreibt uns eine Mail an information@deen.de

Bleibt mutig, Ihr Lieben! Gemeinsam schaffen wir das. Es ist ja jetzt ein Licht am Ende des Tunnels erkennbar!
Bis ganz bald grüßen Euch

Eure DEENies

NewsNews
Verlängerter Lockdown im Dezember
Liebe Mitglieder,

wie abzusehen war, werden wir bis auf Weiteres unsere Türen nicht für Euch öffnen dürfen. Wahrscheinlich trudelt das DEEN mit geschlossenen Pforten in sein 40. Jahr – wer hätte das gedacht?
Ein Datum für die Wiedereröffnung ist uns bislang nicht bekannt. Wir stellen uns auf einen längeren Lockdown ein, nach dem Motto „Expect the worst, hope for the best“.

Aber vielleicht können wir uns zwischendurch mal kurz DEEN!
Unser kleines Dankeschön zur Weihnachtszeit, das wir für Euch geplant hatten, können wir Euch jetzt natürlich nicht überreichen. Deswegen haben wir einen Plan ausgeheckt! Wir gründen eine kleine DEEN-Außenstelle im Hof – kommt KURZ vorbei, sammelt Euer Geschenkchen ein und lasst uns ein Lächeln da! Wir freuen uns, Euch zu DEEN.

An folgenden Terminen findet Ihr uns im ersten der Goerz-Höfe:
Mo, 7.12.    17 – 19h
Mi, 9.12.     17 – 19h
Mo, 14.12.  17 – 19h
Mi, 16.12.   17 – 19h
Wichtig: Wenn Ihr vorbeischneit, beachtet bitte die AHA-Regeln!

Natürlich geben wir auch sportlich nicht auf und möchten Euch weiterhin DEEN-Spirit in den Alltag und Euch in Bewegung bringen! Je länger der Lockdown dauert, umso wichtiger ist es, dass wir gemeinsam alltagstaugliche Lösungen für Euer Training zuhause entwickeln und etablieren. Lasst uns weiterDEEN!

Wie geht es nun weiter?

  • mit unseren Livestream-Kursen sind wir weiterhin für Euch da – wagt einfach mal einen Klick in den Kursraum, es ist wirklich unkompliziert! 23 Kurse warten gerade auf Euch. Auf unserer Kursplanseite findet Ihr stets das aktuelle Programm.
  • einen Teil unserer Kurse könnt Ihr auch on demand bei YouTube abrufen
  • meldet Euch hier zahlreich für unser Morgengezwitscher an: Dreimal wöchentlich flattern dann kleine Trainingsideen und Inspirationen gegen den Lockdownblues in Euer Postfach und versüßen Euch den Tagesbeginn.
  • Ideen und Inspirationen für Euer Training zuhause oder Draußen bekommt ihr ganz individuell: Einfach eine Mail an seidig@deen.de schreiben, mit Euren Wünschen und Schwerpunkten für das Programm, und dann geht es los.
  • Ihr habt Fragen und Anliegen rund um Euer Lockdown-Training oder Eure Mitgliedschaft? Wir bieten Euch folgende Telefonzeiten an: Montags 9:00 – 11:00, Dienstags 17:00 – 19:00
  • natürlich erreicht Ihr uns auch per Mail (information@deen.de), wenn Ihr ein Anliegen habt.

Wir denken an Euch und hoffen, dass Ihr und Eure Lieben allesamt gesund, munter und wohlauf seid.

Bleibt uns gewogen!
Euer DEEN-Team