Online-Training mit den Profis - Infos hier  
[smartslider3 slider="2"]

Aktueller Newsletter

NewsNews
Sommernews aus dem DEEN
Der Inhalt unseres Newsletters:


Startschuss Keller- DEEN: Sommerparty am 02.07.2022

Neuer Kursplan ab Juli

Wichtige Informationen!

Salat für Leib und Seele

Liebe Mitglieder,

in ein paar Tagen ist es soweit, ab 1. Juli 2022 werden die Tanzschule Keller und der DEEN Fitness Club eine gemeinsame Einheit bilden! Karola und Sebastian Keller übernehmen die Geschäftsführung des DEEN und das bietet uns vielfältige Möglichkeiten, uns als Fitnessclub weiter zu entwickeln. Die letzten zwei Jahre waren für uns, aber auch für viele von Euch eine Zeit, in der Durchhalten ganz oben auf der Tagesplanung stand. Immer wieder haben wir uns gefragt, welchen Fahrplan der DEEN Fitness Club nehmen muss, um weiter voran zu kommen. Die Kombination aus Tanzschule und Fitnessclub scheint eine vielversprechende Lösung zu sein.

Ihr könnt Euch auf viele tolle Ideen freuen, die bereits in unseren Köpfen brodeln. Ebenso möchten wir daran arbeiten, wieder mehr auf der Trainingsfläche präsent zu sein, Euch in Eurem Training zu unterstützen und Euch durch ein erweitertes Kursangebot vielfältige Möglichkeiten eines gesunden Trainings zu bieten. Denn unsere Philosophie von Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, Transparenz und Respekt soll natürlich weiter gelebt werden.
Mit dem Weggang von Olli am 30.06. aus unserem Studio wird in Zukunft Caro die Studioleitung übernehmen. Wendet Euch mit Fragen oder Anmerkungen gerne jederzeit an sie oder das gesamte Team des DEEN.

Vielleicht freut Ihr Euch auch schon auf die kommende Zeit? Lasst uns neugierig und gelassen darauf zu gehen, Hand in Hand, und immer offen für Gespräche und Fragen. Wir sind jederzeit für Euch da!

Eure DEENies

Seid Ihr bereits für unsere Sommerparty am Samstag, den 02.07.2022 angemeldet?
Eine Gelegenheit, die Räume, Mitarbeiter und Teilnehmer der Tanzschule Keller kennen zu lernen, gemeinsam zu feiern und anzustoßen. Es wird Tanzpartys geben, Livemusik, Shows, Fitnessangebote, u.v.m. Um 19:00 geht es los!

Die ersten 100 Mitglieder des DEEN zahlen nur 5€ Eintritt (danach 18€ regulär), noch gibt es am Tresen Möglichkeit, dieses Angebot wahrzunehmen. Aber Ihr seid natürlich auch eingeladen, einfach spontan vorbei zu kommen! Wir freuen uns wahnsinnig darauf, endlich mal wieder gemeinsam zu feiern und zu spüren, dass wir eine wirklich feine Gemeinschaft sind und sein werden!


ACHTUNG wichtige Infos:

Ab dem 01.07. entfällt die Notwendigkeit, sich für das Training auf der Fläche im DEEN anzumelden. Ihr seid herzlich Willkommen, einfach zu Eurer Lieblingszeit vorbei zu kommen und zu trainieren! Wir beobachten natürlich das Infektionsgeschehen, aber aus der Erfahrung der letzten Jahre ist es im Sommer immer etwas leerer auf der Fläche, sodass es hier nicht zu erhöhter Trainingfrequenz kommen wird.
Die Anmeldung für Kurse und Sauna bleibt bestehen, bei letzterer werden in Zukunft wieder vier Plätze verfügbar sein. 


Aufgrund der Party am 02.07. wird es an diesem Tag eine geänderte Öffnungszeit im DEEN geben!
Wir werden von 16:00 – 21:00 für Euch da sein.

Außerdem haben wir leider einen ungewohnt hohen Krankenstand im DEEN, sodass wir den Club am Sonntag den 03.07.2022 leider geschlossen lassen müssen.


Wir bitten um Euer Verständnis!

Der neue Kursplan

Die Fusion mit der Tanzschule hat für Euch bereits ab Juli ein paar neue Kurse im Gepäck, die unseren Kursplan erweitern werden. Außerdem haben auch wir intern ein paar Änderungen vornehmen müssen.

Unsere Yoga- und Meditationslehrein Trainerin Steffi Berg hat sich entschieden, einen neuen Weg einzuschlagen und sich mit Körper und Geist ganz dem Yoga zu widmen, sie ist in den schönen Teuteburger Wald in einen Ashram gegangen und wird dort unterrichten und leben. Sie wird uns sehr fehlen, aber wir wünschen ihr für die Zukunft alles Gute!
Ihre Kurse werden wie folgt belegt:

Den Meditationskurs am Dienstag Abend von 18:15. 19:00 wird in Zukunft Sophie aus der Tanzschule Keller übernehmen. ACHTUNG: er beginnt am 05.07.
Weiterhin verändert sich der „Morning Yoga“ Kurs am Donnerstagfrüh um 08:15- 09:15. Nika wird diesen Kurs in Zukunft geben und wir wandeln ihn in einen YOGA meets BODYART um! BODYART basiert auf den fünf Elementen der Chinesischen Medizin und trainiert den Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele. Fließende Bewegungen, Dehnungen und Entspannungselementen führen zu körperlichem Wohlbefinden im Alltag.
Sonntags von 10:30- 11:30 wird Euch ab 10.07. Sabrina mit einem BODYART energetic beglücken. Hier setzen wir einen Fokus auf den Energiefluss und die Synergie zwischen Atmung und Bewegung. Es geht in erster Linie darum, Euch und die Umgebung wahrzunehmen und in einem harmonischen Trainingsfluss einzubinden. Genau das richtig für einen Kurs am Sonntag, oder?!

Weiter geht es nun mit Sylvias Kurs am Donnerstag um 17:15- 18:15. Aufgrund erhöhter Nachfrage von Euch wird sie an Stelle des „Yoga Flow“ Kurses dort in Zukunft ein Stabilisationstraining geben. Es dient dazu, durch statische Halteübungen die Körperstabilität zu fordern und zu fördern. Es hilft vorallem die Wirbelsäule aufzurichten und damit auch präventiv gegen Rückenschmerzen. Aber auch die Standfestigkeit wird hierbei trainiert.

Noch nicht genug? Fünf weitere Kurse aus der Tanzschule bereichern Euer Kursprogramm ab Juli:

Montags um 16:45- 17:45 unterrichtet Sophie einen Yoga Kurs (im ATRIUM) für Euch.
Zwei schwungvolle VitaFIT Kurse wird Sven für Euch geben. Dienstags von 11:30- 12:30 (im SAAL 1) und donnerstags von 17:00- 18:00 (im ATRIUM). Es handelt sich um ein gesundheitsorientiertes Tanz- und Bewegungskonzept, mit dem du nicht nur deine Ausdauer, sondern auch Deine mentale Vitalität trainierst.
Immer mittwochs von 19:30- 20:30 dürft Ihr Euch auf Steffi mit Fit & Stretch (im ATRIUM) freuen. Eine Mischung aus Kraftübungen und Stretching bietet Euch die perfekte Möglichkeit die Körperstabilität zu trainieren und Euch fit und mobil zu halten.
Und last, but not least wartet Karola donnerstags von 18:15- 19:00 (im ATRIUM) auf Euch, um Euch mit Latin Fitness, einer Kombination aus mitreißender Musik, Tanz- und Fitnesselementen, ein energiegeladenes und schweißtreibendes Erlebnis zu bieten, bei dem Ihr Euch so richtig auspowern könnt.

Detailliertere Einblicke in die neuen Kurse der Tanzschule, die für Euch zur Verfügung stehen, findet ihr hier:
https://www.tanzschule-berlin.de/kurse/fitness/



Haben wir Euch neugierig gemacht? Probiert die Kurse doch einfach mal aus und findet die richtigen für Euch! Im September erwarten Euch bereits weitere neue Kursideen. Für jeden wird etwas dabei sein, VERSPROCHEN!

Sommersalat mit Melone

Zum Abschluss soll es mal wieder ein leckeres Rezept sein, das ganz hervorragend zum Sommer passt, in den wir nun gemeinsam starten. Und was passt besser zum Sommer als Melone?! Der perfekte Sommersalat mit frischer Wassermelone, Feta und Minze. Erfrischend und lecker! Probiert’s mal aus!



Zutaten:

1 kg Wassermelone
100 g Feta
200 g Gurke
1 Zwiebel
2 Stiele Minze
2 Stiele Petersilie
10 ml Zitrone
1 EL Olivenöl
etwas Salz
etwas Pfeffer


Zubereitung:

Melone in Spalten schneiden und das Fruchtfleisch herausschneiden. Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
Gurke waschen, schälen, vierteln und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebel klein schneiden. Feta in Würfel schneiden. Minze und Petersilie klein hacken.
Alles in eine große Schüssel geben. Jetzt noch das Olivenöl und den Zitronensaft vermischen und darüber gießen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

GUTEN APPETIT!

Wir freuen uns mit Euch in ein neues DEEN- Zeitalter zu starten. Habt viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Kurse und nutzt gerne jede Gelegenheit, auch die Tanzschule Keller kennen zu lernen. Wir sind jetzt ein großes dynamisches Team, und freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft!

Euer DEEN Team
NewsNews
Vorstellung der Familie Keller und unsere Sonderkurse
Der Inhalt unseres Newsletters:


Vorstellung von Sebastian und Karola Keller

SOMMERPARTY am 02.07.2022

Sonderkurse über Himmelfahrt und Pfingsten



Liebe Mitglieder,

dieser Newsletter widmet sich zum großen Teil der Vorstellung von Sebastian und Karola Keller, die, wie Ihr im letzten Newsletter erfahren habt, ab Juli die Nachfolge von Konstantin antreten werden. Wir DEENies freuen uns auf die gemeinsame Zukuft und blicken ganz positiv in die spannende Zeit, die uns erwartet! Erste Treffen mit den Mitarbeitern der Tanzschule haben gezeigt, dass dort ebenfalls ein klasse motiviertes und sehr gut aufgestelltes Team arbeitet, das sich über diese Fusion genauso freut wie wir. Eine Kombination aus Tanzschule und Fitnessclub gibt so bisher nicht! Beide Parteien werden davon profitieren und Ihr könnt Euch über viele schöne Angebote und Möglichkeiten freuen, die wir Euch nach und nach vorstellen werden.
Bei Fragen oder Sorgen wendet Euch bitte jederzeit an uns!

Eure DEENies

Hallo liebe Fitnessmitglieder/ Deen Mitglieder,

wir möchten uns heute vorstellen und euch schon einmal einen kleinen Eindruck von uns geben. Im letzten Newsletter hatte Konstantin über seinen Abschied berichtet, der viele von euch selbstverständlich sehr trifft. Wir wissen wie viel Konstantin und sein Team aufgebaut haben und möchten ab Juli sein Werk verantwortungsvoll und mit Bedacht weiterführen. Wir haben das große Glück, dass Konstantin uns auch weiterhin beratend zur Seite steht. Wir sind Karola und Sebastian Keller.



Ich, Karola Keller, bin am 30. Juli 1985 in Berlin geboren. Durch meine Mutter Monika lernte ich bereits im „Lauflernalter“ die Tanzschule kennen und war in vielen Kursen und auch bei großen Auftritten immer mit dabei. Nach der Schule machte ich direkt die Ausbildung zur ADTV Tanzlehrerin und übe diesen Beruf seitdem mit Herz und Seele aus. Durch unsere große Familie und unsere Kinder wechseln Sebastian und ich uns mit Arbeit und Familie stetig ab, was sich in den letzten Jahren in der Tanzschule immer
gut bewährt hat.

Ich, Sebastian Keller, bin am 5. Oktober 1987 in Leipzig geboren. Auch ich bin durch mein familiäres Umfeld schnell zum Tanzen gekommen und habe mit 7 Jahren mit dem Leistungssport angefangen. Viele nationale und internationale Erfolge durfte ich feiern. Nach meinem Abitur habe auch ich die ADTV Tanzlehrerausbildung begonnen und abgeschlossen. In 2012 wechselte ich dann zur Tanzschule Keller, ich sollte mit Karola zusammen die zukünftige Geschäftsführung übernehmen. In dieser Zeit lernten wir uns kennen und auch lieben und übernahmen 2017 dann wie geplant gemeinsam die Leitung der Tanzschule.
Seitdem hat sich sehr viel getan und zur Tanzschule Keller gehört mittlerweile ein weiterer Standort in Teltow, zwei Eventlocations und ein Tanzschuh-Shop. Wir wohnen gemeinsam mit unseren drei Kindern (Felix 10 Monate, Filip 7 Jahre, und Niklas 13 Jahre) in Teltow und fühlen uns dort sehr wohl.

Die Tanzschule Keller hat derzeit 30 Mitarbeitende und wir tanzen auf über 2000 qm in sieben Sälen in Steglitz und in unserer kleinen Filiale in Teltow. Derzeit bieten wir über 200 Kurse in der Woche an, die jedes Tänzerherz höherschlagen lassen.

Aber warum übernehmen wir jetzt das Fitnessstudio?
Wir sind fest davon überzeugt, dass Tanzen und Fitness eng miteinander verbunden sind.
Tanzen kann Fitness sein und genauso kann Fitness Tanz bedeuten! Wir bieten unter anderem selbst schon einige Kurse an, die dem Fitnessbereich zuzuordnen sind. Das gesamtheitliche Konzept, das wir ab Juli bieten können, ist eine absolute Besonderheit. Wir können so individuell auf alle Aspekte der körperlichen und mentalen Gesundheit unserer Kunden eingehen: Koordination, Beweglichkeit, Ausdauer, Stressabbau und ganz wichtig: Der soziale Kontakt.
Dabei werden wir an allen aktuellen Mitarbeitenden und Trainer*innen des DEEN festhalten und uns gemeinsam auf die Reise machen. Wir werden den bestehenden Kursplan zusätzlich mit Kursen unserer Tanzlehrer*innen erweitern. Neue Kurskonzepte, Kursinhalte und Innovationen brodeln schon in unserer Ideenküche und wir freuen uns riesig auf alles, was von nun an kommt.

Wir können es kaum abwarten, euch kennenzulernen!
Wir und unser gesamtes Team freuen uns sehr!


Mit freundlichen Grüßen
Karola und Sebastian Keller

SOMMERPARTY am 02.07.2022

Am 2. Juli möchten wir gerne mit euch zusammen unser „Sommerfest by Keller & Deen“ feiern. Tragt euch diesen Termin gerne schon einmal in euren Kalender ein!

Diese Party bietet uns allen die Gelegenheit, die Räume, Mitarbeiter und Teilnehmer ein wenig kennen zu lernen. Wir möchten gemeinsam feiern, dass hier etwas Großes entsteht. Es wird Tanzpartys geben, Livemusik, Shows, Fitnessangebote, u.v.m. !

Ab sofort könnt Ihr Euch am Tresen dafür anmelden, die ersten 100 Mitglieder des DEEN zahlen nur 5€ Eintritt (danach 18€ regulär), dies gilt auch für Eure Ehepartner, denn vielleicht schwingt sich das Tanzbein damit etwas besser? Also, wer zuerst kommt, mahlt zuerst 🙂



Jetzt holt Eure Tanzschuhe hervor, bügelt Eure Hemden, Hosen und Kleider, meldet Euch an und kommt vorbei! Und wer nicht tanzen will? Keine Sorge, hier wird es reichlich Gelegenheiten geben, bei ´nem leckeren Getränk gute Gespräche zu führen und alles auf sich wirken zu lassen!

Sonderkurse

Wir haben wieder ein paar feine Kursspecials für Euch im Koffer:

An Himmelfahrt, den 26.05. wird Euch Martin von 10:15 – 11:30 mit einem „BODYART Energetic“ in den Tag starten lassen, weiterhin erfreuen wir Euch ab 10:30 – 12:00 mit einem Kurs aus Ruths Zauberkiste (NUR LIVE): „Bewegungszentrum Becken“.

Am Freitag, den 27.05., wird Sylvia (NUR LIVE) von 10:15 – 11:30 einen Stabilisationskurs mit Pilatesball und Balance Pad geben, parallel dazu freut sich Petra von 10:30- 12:00 mit „Pilates meets Yoga“ auf Euch.

Samstag, 28.05. bleibt alles unverändert und am Sonntag, den 29.05. verzaubert Euch Steffi mit einem „sanften Hatha Yoga mit Affirmationen“ zur regulären Zeit von 10:30- 12:00.

Pfingssonntag wird sich das DEEN Team etwas Ruhe gönnen  🙂

Am Pfingsmontag, den 06.06. haben wir auch wieder ein Schmankerl für Euch: Von 10:15 – 11:30 wartet Petra mit „Stärke Deine Rücken- Befreie Deine Schultern“ auf Euch, sodass Ihr danach gelöst in die weitere Woche starten könnt.


Unsere Öffnungszeiten an Himmelfahrt und Pfingsten:

Donnerstag, 26.05.          10:00- 16:00
Freitag, 27.05.                   10:00- 16:00
Samstag, 28.05. regulär  10:00- 16:00
Sonntag, 29.05. regulär   10:00- 16:00

Pfingstsonntag, 05.06.      geschlossen
Pfingsmontag, 06.06.       10:00- 16:00

Wir wünschen Euch viel Spaß bei den Kursen, dem Trainieren im DEEN und bleibt alle schön gesund!
Kommt auf uns zu, wenn Ihr etwas auf dem Herzen habt, lasst uns offen über all die Themen reden, die Euch bewegen und dann wird die Zukunft ganz bunt und schön!


Wir freuen uns auf Euch!

Euer DEEN Team